Know-how aus erster Hand Anwendungen, Expertenwissen und Antworten auf Ihre Fragen gibt’s in unseren Webinaren. Auswählen und anmelden
Sie möchten mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren oder haben andere Fragen? Unsere PLM- und DMStec Experten freuen sich in jedem Fall über Ihr Interesse und Ihre Nachricht. >> Jetzt Kontakt aufnehmen
Die Digitalisierung beginnt bei Ihnen.
Von eingescannten Rechnungen, bis hin zum digitalen Zwilling können Sie mit unserem DMS/ PDM/ PLM alles abbilden.
Wir begleiten Sie durch ihr Projekt.
Demo vereinbaren

News

PLM und Digital Thread – PLM als Basis für Digital Thread

Dienstag, Dezember 19 2023

„Verbundene Teile, verbundenes Wissen“:
Nutzen Sie PLM-Software, um den Digital Thread zu fördern

Stellen Sie sich ein Puzzlespiel mit 1000 Teilen vor. Jeder Teil ist von Bedeutung und trägt zum Gesamtbild bei. Doch was passiert, wenn diese Teile nicht miteinander verbunden sind? Dann haben Sie lediglich eine Kiste voller bunter Fragmente ohne klares Muster oder Ziel. Ähnlich verhält es sich in Unternehmen mit der Verwaltung produktrelevanter Daten: Ohne
die geeignete Technologie zur Integration dieser Anwendungen bleiben Ihre wichtigen Informationen wie unverbundene Puzzle-Stücke – wertvoll, aber verwirrend. Entdecken Sie in unserem Blog, wie mehr Verbundene Teile für mehr verbundenes Wissen mit der PRO.FILE PLM-Software von Revalize sorgen!

Als technische Basis für den Digital Thread und zur Integration von Anwendungen bietet sich in diesem Zusammenhang PLM-Software (Product Lifecycle Management Software) an. Ein solches System ist PRO. FILE, eine Marke von Revalize. Es ermöglicht die Verknüpfung produktrelevanter Daten und Dokumente, um einen digitalen Informationszusammenhang zwischen allen Komponenten herzustellen – unabhängig davon, ob sie aus dem Bereich Mechanik, Elektronik oder Software kommen.

Entdecken Sie die Chancen der durchgängigen Informationskette

Eine durchgängige Informationskette hilft, Prozesse zu optimieren und Engpässe zu erkennen. Dadurch kann im Falle einer Reklamation das betroffene Teil sofort identifiziert werden und der notwendige Informationsfluss eingeleitet werden. Im CRM-System besteht zwar ein Bezug zwischen Kunde und Kaufteil, jedoch profitieren davon meist nur der Vertrieb oder der Kundensupport, während Konstrukteure nicht erfahren, wo immer wiederkehrende
Probleme auftreten.

Doch was geschieht, wenn dieser Zusammenhang automatisch über das PLM-System
hergestellt wird? Es löst eine Informationskette aus, die es ermöglicht, proaktiv auf Defekte zu reagieren, um mögliche Probleme bereits im Vorfeld zu lösen, bevor diese Auswirkungen auf Support oder Service haben.

In Zeiten zunehmender Digitalisierung ist es entscheidend, dass alle Informationen nahtlos miteinander verbunden sind, um einen klaren digitalen roten Faden darstellen zu können. Durch die Implementierung eines PLM-Systems wie PRO. FILE kann Ihr Unternehmen seine Effizienz steigern, indem Sie Ihre Kunden besser zufriedenstellen können, als es bisher möglich war. Dies führt letztendlich zu einer höheren Wettbewerbsfähigkeit.

Fazit

Die Einführung eines PLM-Systems ist keine einfache Aufgabe. Es erfordert eine sorgfältige Planung, eine datenorientierte Ausrichtung des Unternehmens und die Bereitschaft, sich auf neue Technologien einzulassen. Wenn Sie bereit sind, sich auf neue Technologien einzulassen und Ihre Abläufe zu digitalisieren, dann könnte ein PLM-System die Lösung für Sie sein. Lesen Sie mehr in unserem Whitepaper über unsere Revalize PLM-Software und wie wir Ihnen dabei helfen können, mehr Effizienz und Produktivität zu erzielen. Wenn Sie ein PLM-System implementieren möchten, werden wir Sie gerne bei jedem Schritt unterstützen. Nutzen Sie noch heute unsere Demo und lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft Ihres Unternehmens gestalten.